Abgabeinformation

Abgabeinformationen in Corona Zeiten!

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.  Aufgrund der Covid 19 Krise haben wir uns nun entschlossen einen Maßnahmenkatalog zu erstellen wie alle Beteiligten die ein Katzenbaby (Kitten) von uns haben möchten, bzw. erworben haben geschützt sind sowie die gesetzlichen Abstandsregeln eingehalten werden können.

Maßnahmenkatalog;

1. Alle Interessenten, die auf der Warteliste stehen, werden zeitgleich nach Geburt eines Wurfes in Kenntnis gesetzt. Dies geschieht entweder per Mail oder telefonisch. Daraufhin können sich, die Interessenten, die auf der Warteliste stehen ein freies Katzenbaby auswählen. Nach Auswahl wird ein Kaufvertrag mit Anzahlung in Höhe von 450.- € abgeschlossen und ggf. alles Weitere besprochen.  Erst danach werden die Kitten auf die Homepage gesetzt und entsprechend gekennzeichnet. Frei – noch zu haben. Reserviert – Kaufvertrag abgeschlossen. Vergeben – ausgezogen.

2. Das sonst Übliche persönliche anschauen und kennenlernen findet in der Krise über Facetime oder Videochat ggf. Skypeoder anderen Plattformen statt.

2a. Es werden wie gewohnt wöchentlich neue Bilder in die Fotogalerien hoch geladen, sodass jeder Käufer und Besucher unserer Webseite die Entwicklung der Katzenbabys beobachten kann. Auch wird es Videos über die Aufzucht auf unserem YouTube Kanal ← Liebeshof geben.

2b. Die Käufer bekommen außerdem über WhatsApp oder e.Mail persönliche Informationen Bilder & Videos über das gedeihen den bereits entwickelten Charakter und Eigenschaften ihres gewählten Katzenbabys zugesandt. Ebenso dazu gehören Pflege Fütterung und Beratung über die Haltung & den Umgang bei Bedarf dazu. 

3. Mit drei Monaten bei Abgabe der Katzenbabys werden die Katzenbabys/Kitten entweder von den Käufern * unter AHA Regeln abgeholt oder in Ihr neue Zuhause verbracht. Benzinkosten Transportkosten trägt der Käufer. Die Katzenbabys/Kitten werden in einer neutralen Transportbox an den Käufer übergeben. Die Restsumme ist spätestens bei Abgabe fällig.

5. Die Katzenbabys sind bei Übergabe geimpft und mehrfach entwurmt. Es werden der Stammbaum Nachweis der Ahnen und das Gesundheitszeugnis unserer Tierärztin, mit 12 Wochen übergeben.

6. Spätere Kontaktaufnahme ist immer # Willkommen und es freut uns, wenn wir hören wie es unseren Katzenkindern geht, wie sie sich entwickeln und aussehen. Sollten Sie offene Fragen haben oder vor Entscheidung Referenzen wünschen vermitteln wir gerne telefonischen Kontakt zu ehemaligen Käufern unserer Katzen und Katzenbabys. Schauen Sie auch gerne in unser Gästebuch hier auf der Homepage und in das alte Gästebuch dort finden sie Einträge von ehemaligen begeisterten Käufern.

Für eine Mail an den Liebeshof hier klicken!

 

 

 

Telefonisch erreichen Sie uns wie gewohnt!

 

  • AHA-Regeln – das heißt: 2 Meter Abstand halten, Hygiene beachten und FFP 2 Maske tragen.